DE | EN
Telefon 07181-976 26 26 (Mo-Fr. 9:00 – 18:00 Uhr)
Leica Ankauf und Verkauf - digital und analog - hier am Beispiel einer Leica Q

Leica Ankauf – Leica Kameras und Leica Objektive verkaufen

Sie wollen eine Leica verkaufen?

Wir bieten die Werteinschätzung und den Ankauf von Leica Kameras und Leica Objektiven, gerne auch Sammlungen, seltene Einzelstücke und hochwertige Ausrüstungen.

Die Inhalte dieser Seite „auf einen Blick“:

Leica fertigt traditionsreich seit 1924 Kleinbildkameras in Großserie und setzt über die Jahrzehnte immer wieder herausragende Meilensteine in der Fotogeschichte - mit Modellen wie der Leica M3 in den 1950er Jahren oder der Leica M6 in den 1990er Jahren.

Eine klassische Leica stellt immer einen "Wert" dar. Doch nicht jede alte Leica Kamera ist automatisch auch besonders wertvoll. Die Zahl der im Umlauf befindlichen Sammlerstücke, die Höchstpreise auf Auktionen erreichen, ist tatsächlich überschaubar klein und Raritäten oft nicht unmittelbar als solche zu erkennen. Gerade auf dem Gebrauchtmarkt der klassischen Leica Kameras und Objektive ist deshalb eine besondere Expertise hilfreich bei der Wertermittlung und dem Verkauf.

Dennoch gibt es wahrscheinlich keine Kameramarke, die mit ihren Modellen nicht zumindest sehr wertstabile Preise erzielt, dies gilt auch für die aktuellen digitalen Leica Kameras.

Sie haben ein schönes Sammlerstück, das Sie gerne verkaufen möchten? Oder wollen wissen, ob es eines ist. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Für den Kameraankauf suchen wir insbesondere erhaltens“werte“

  • analoge klassische Leica M ("Messucherkameras")
    - Leica M Kameras aus den frühen Baujahren wie die Leica M3, Leica M2, M4, M5, Leica MP
    - Leica M6, Leica M6 TTL und Leica M7 aus den 90er Jahren.
  • digitale Leica wie die Leica M8, Leica M9, Leica M9-P, Leica Monochrom bis zu den aktuellen digitalen Leica M Typ 240, Leica M-E, Leica M10, Leica M10-P, Leica M10-D, Leica M11 etc., Leica Q und Leica Q2
  • klassische und aktuelle Leica-Objektive wie Leica Summilux, Leica Summicron, Leica Noctilux ...
  • Raritäten, Vorkriegs- und Sondermodelle, Vorserienmodelle (Nullserien) und Prototypen, Werkskameras und Kameras mit geringen Stückzahlen und besonderen Seriennummern, Sonderauflagen z.B. angefertigt für die Bundeswehr oder die Deutsche Post
Gerne bewerten wir Ihre gebrauchte digitale Leica M Kamera, Leica Q und Leica SL und bieten Ihnen einen Ankauf und/oder Kommission.

Wir freuen uns über Ihr Angebot und setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Anzeige in der LFI – Leica Fotografie International

Informationen zum Leica Ankauf

Das Erfreuliche zuerst: Leica Kameras und Objektive haben grundsätzlich immer einen Wert.

Analoge und digitale Leica M Messucherkameras

Am höchsten bewertet sind die Leica Messsucherkameras wie die klassischen Leica M2, Leica M3, Leica M4, Leica M5, Leica M6, Leica M6 TTL etc. bis hin zu den aktuellen digitalen Modellen Leica M8, Leica M9, Leica M9-P, Leica Monochrom, Leica M Typ 240, Leica M-E bis zu den aktuellen digitalen Leica M10, Leica M10-P, Leica M10-D, Leica M10-R, Leica M11, Leica Q und Leica Q2, Leica SL und Leica SL2.

Auch die klassischen Leica Kameras und die entsprechenden Objektive werden heute aktiv zur Fotografie verwendet, kommen also wieder in den "produktiven Einsatz" und müssen einwandfrei funktionieren.

Mit Ihrer „alten“ Leica soll wieder aktiv fotografiert werden und sie wird deshalb wohl an einen en­thu­si­as­tischen neuen Besitzer gehen, der die besondere Wertigkeit und Qualität dieser Traditions-Kameramarke schätzt.

Außergewöhnliche klassische Kameras erhalten deshalb bei überzeugendem optischen Zustand besondere Aufmerksamkeit durch die Werkstattprüfung
, die eine Durchsicht, Funktionsprüfung und Reinigung umfasst. Bei technischen Auffälligkeiten erfährt die Kamera einen Reparaturservice.

Die neueren digitalen Leica M Kameras werden in der Werkstatt überprüft, die aktuelle Firmware aufgespielt und vor dem Verkauf eine Sensorreinigung durchgeführt.

Raritäten, Vorkriegs- und Sondermodelle, Vorserienmodelle (Nullserien) und Prototypen, Werkskameras und Kameras mit geringen Stückzahlen und besonderen Seriennummern, Sonderauflagen z.B. angefertigt für die Bundeswehr oder die Deutsche Post

Der Leica-Sammlermarkt ist ein spezieller Markt, auf dem es nach wie vor Enthusiasten unter den Sammlern gibt, die sehr hohe Preise zahlen. Hier ist es vor allem auch der internationale Markt, der neue Interessenten bringt, vermehrt auch im asiatischen Raum.

Beispiele für Raritäten sind die klassischen Kameras Leica M3 in olive für die Bundeswehr, Leica M4 Black Paint, Leica MP Hammerstone, Leica M2 Black Paint, Leica M6 Sonderserien. Aber auch "neuere" Sondereditionen wie "Safari Set", "Titan Set",  "Your Mark", "Andy Summers" erreichen gute Preise auf dem Sammlermarkt.
Allerdings: Die Zahl der im Umlauf befindlichen Sammlerstücke ist überschaubar klein. Nur die wenigsten der uns angebotenen alten Leica Kameras sind tatsächlich eine kostbare Rarität, die allermeisten Kameras entstammen der Serienproduktion. 

Bei der Einschätzung sind wir gerne behilflich und bereiten durch unsere Expertise die Entscheidungsgrundlage für die weitere Vorgehensweise bei der Verwertung.


Der Markt für die Leica-Raritäten und besonderen Stücke findet hauptsächlich in "geschlossenen" Sammler- und Händlerkreisen auf spezialisierten Börsen und internationalen Auktionen statt. Dieser "exklusive" Markt beschränkt sich auf sehr wenige Modelle und ausgesuchte Seriennummern. Gerade in diesem Spezialmarkt ist die fachliche Expertise und besondere Marktkenntnis entscheidend, um bei Leica die Raritäten überhaupt zu erkennen und richtig zu bewerten.

Durch unsere Fokussierung - insbesondere auf Leica - haben wir die Erfahrung und auch das "Netzwerk". Wir sind sehr dankbar, seit Jahren auf die Expertise von Experten aus der Leica Stadt Wetzlar zurückgreifen zu dürfen, wenn wir bedeutende Leica Raritäten und seltene Sammlerstücke zum Ankauf und zur Bewertung erhalten. Dies gibt uns und unseren Kunden die Sicherheit einer jederzeit qualifizierten Einschätzung, gerade auch bei besonderen Exponaten.