DE | EN
Telefon 07181-976 26 26 (Mo-Fr. 9:00 – 18:00 Uhr)

Analog | Negative


Abspann | Beschnitt | Light Leaks (Lichteinfall)

Ist das Kunst oder kann das weg?

Wer z.B. mit den Lomography Plastik-Kameras "Diana" oder "Holga" fotografiert, erhöht den bei diesen Kameras auftretenden Lichteinfall und die dadurch entstehenden Effekte zur Kunst. Hier fällt das Licht nicht allein durch das Objektiv auf den Film, sondern durch Zwischenräume der teils unsauber verbauten verschiedenen Plastikbauteile dieser Kameras.

Light Leaks können Spaß machen, sie können einem aber auch eben selben verderben. Manche Fotografen kleben über die undichten Stellen dunkles Klebeband, die anderen betrachten die Effekte eben als "experimentell".

Kontaktabzüge | Contact Sheets

In der professionellen analogen Fotografie waren Kontaktabzüge der erste Schritt zur Auswahl von Fotos im Labor. Durch die Abzüge wurden die Aufnahmen zunächst hinsichtlich ihrer fotografischen Qualität und des Bildinhaltes beurteilt. Auf dieser Grundlage wurde entschieden, ob eine Vergrößerung erstellt wurde und ob z.B. durch Nacharbeiten wie "Abwedeln" und "Nachbelichten" die Bildwirkung verbessert werden konnte. Moderne Fotobearbeitungsprogramme wie Adobe Lightroom stellen den "Workflow" der Dunkelkammer heute digital nach.
Anton Petukhov
Anton Petukhov