<
Telefon 07181-976 26 26 (Mo-Fr. 9:00 – 18:00 Uhr)

Portraits

Wie man mit - zumindest beim Lichtsetting - überschaubaren Mitteln und wenig Aufwand Portraits fotografiert:

Im Grunde benutzen wir einen letztlich 150x200cm großen, auf handliche 70x70cm faltbaren Hintergrund mit einer dunklen und einer hellen Seite. Als Licht einen 400W-Studioblitz bzw. 200W- und 60W-LED-Dauerlicht mit 70cm-Beauty-Dish und Wabe. Dieses Setting ist schnell in 10 Minuten sogar im Wohnzimmer aufgebaut.

Die meisten Portraits wurden im Mittelformat mit einer Hasselblad 500 analog mit Film aufgenommen und die Negative mit dem Canon Scanner Canoscan 9000F Mark II digitalisiert.

Hasselblad 501C/M mit Carl Zeiss Planar C 100mm 3.5

Hasselblad 500C/M mit Carl Zeiss Planar C 80mm 2.8

Hasselblad 500 C/M mit Hasselblad Zeiss Planar C 80mm 2.8
Hasselblad CFV-50 Digitalback

Hasselblad 500 C/M mit Hasselblad Zeiss Planar C 80mm 2.8
Hasselblad CFV-50 Digitalback

Hasselblad 500 C/M mit Carl Zeiss Planar 80mm 2.8
Kodak T-Max 100, entwickelt und gescannt von pixelgrain Berlin

Hasselblad 500 C/M mit Carl Zeiss Planar 80mm 2.8
Kodakt T-Max 100; entwickelt und gescannt von pixelgrain Berlin

Hasselblad 500 C/M mit Carl Zeiss Planar 80mm 2.8
Kodakt T-Max 100

Hasselblad 500 C/M mit Carl Zeiss Planar 80mm 2.8
Kodakt T-Max 100

Hasselblad 500 C/M mit Carl Zeiss Planar 80mm 2.8
Kodakt T-Max 100

Hasselblad 500 C/M mit Carl Zeiss Planar 80mm 2.8
Kodakt T-Max 100

Hasselblad 500 C/M mit Carl Zeiss Planar 80mm 2.8
Kodakt T-Max 100