DE | EN
Telefon 07181-976 26 26 (Mo-Fr. 9:00 – 18:00 Uhr)

Blitzlicht Fotografie mit Leica Kameras | GODOX XProIIL Sender für Leica

TTL-Blitzbelichtungssteuerung über die Kamera, HSS-High-Speed-Synchronisation beim Blitzen - also die Verwendung kurzer Belichtungszeiten mit Synchronzeiten kürzer als den üblichen 1/160 oder 1/250 Sekunden (Kurzzeitsynchronisation)

Mit dem Leica eigenen Aufsteckblitzgerät Leica SF60 und in Verbindung mit der Leica Fernsteuerung SF C1 waren TTL und HSS bereits bisher möglich. Während für andere Kamerahersteller wie Canon, Nikon und Fuji längst entsprechende Möglichkeiten bestehen, deren Kameras mit den Vorteilen des TTL und HSS mit "Fremdherstellern" zu nutzen, war für Leica diese "Schnittstelle" bisher leider nicht gegeben, Studioblitze wie z.B. von GODOX, PROFOTO oder ELINCHROME mit Leica Kameras zu verwenden. Mit dem Profoto Connect Pro for Leica kommt voraussichtlich ab November 2022 die Lösung für Leica-Fotografen auch in der professionellen Studiofotografie.

  

Godox XProIIL Sender für Leica Kameras

Und während wir uns also erwartungsvoll auf den November 2022 freuen, bringt GODOX "still und leise" mit dem GODOX XProIIL Sender für Leica einen weiteren Blitzauslöser auf den Markt, der mit dem TTL-System von Leica kompatibel ist, einschließlich der Unterstützung von High-Speed-Synchronisation bis zu 1/8000 Sekunden.

Damit wird die Verwendung professionellen GODOX-Studioequipments wie Blitze, Lichtformer und Zubehör auch für alle Leica Kameras der Leica SL, Leica M, Leica S und Leica Q-Serie mit dem neuen GODOX XProIIL Sender für Leica HSS- und TTL-möglich.